Zertifizierte Schimmelpilzsanierung


Ein immer größeres werdendes Problem stellt der Befall von Schimmelpilzen und Bakterien in Wohnräumen dar. Gerade bei Schäden die größer als 0,50 m2 sind sollte auf fundiertes Wissen vom Fachmann vertraut werden, welches wir Ihnen zur Verfügung stellen können.

Wir halten uns bei der Sanierung an die Richtlinien des Landesgesundheitsamtes (LGA).

Auch versuchen wir eine gezielte Ursachenforschung zu betreiben und empfehlen Ihnen geeignete Maßnahmen damit der Schaden nicht erneut auftritt. Erstellung eines Sanierungskonzeptes.

Ein Großteil der Schimmelschäden resultiert nämlich nicht aus vorhandenen Wasserschäden, sondern aus einer Verkettung bauphysikalischer Gegebenheiten und einem ungünstigem Raumklima.

Im Rahmen der Sanierung empfehlen wir häufig das Anbringen von Calcium-Silikatplatten, welche bauphysikalische Schwächen des Hauses überbrücken können.

Wir arbeiten bei der Schadensanalyse mit modernsten Messgeräten zur Beurteilung des Raumklimas und der Bauphysik.

Vertrauen Sie dem Fachbetrieb, denn nicht qualifiziertes Personal verteilt Ihnen die Schimmelpilze vielleicht in der ganzen Wohnung!


Schimmelpilzbefall Bitte klicken Sie auf das Foto, um es zu vergrößern. Schimmelpilzbefall